British American Tobacco veröffentlicht Halbjahresbericht: New Tobacco trägt 201 Millionen Pfund Gewinn bei, Betriebsgewinn steigt um 61,4 %

2023-08-02

British American Tobacco veröffentlicht Halbjahresbericht: New Tobacco trägt 201 Millionen Pfund Gewinn bei, Betriebsgewinn steigt um 61,4 %

Einführung

British American Tobacco (BAT) meldete in seinem jüngsten Halbjahres-Leistungsbericht ein deutliches finanzielles Wachstum, wobei der Umsatz in den ersten sechs Monaten bis zum 30. Juni 2023 um 4,4 % stieg. Herausragender Leistungsträger war die neue Tabakproduktlinie des Unternehmens, Dies trug einen erheblichen Gewinn von 201 Millionen Pfund zum Gesamtergebnis der Gruppe bei. Dieser Artikel befasst sich mit den wichtigsten Highlights des Berichts und konzentriert sich dabei auf die herausragende Leistung der innovativen Tabakprodukte von BAT und das Wachstum, das das Unternehmen in der Kategorie der nicht brennbaren Produkte erzielt hat.

Oral tobacco pouches

Die starke Leistung der neuen Tabakprodukte von BAT

In der neuen Tabakproduktkategorie verzeichneten die Dampf-E-Zigarettenmarke Vuse von BAT und die oralen Tabakbeutel Velo weiterhin ein robustes Umsatzwachstum. Darüber hinaus hat die Einführung des glo Hyper X2 Air, eines Hitze-nicht-verbrennenden Produkts, den Grundstein für zukünftige Innovationen in der Produktpalette des Unternehmens gelegt. Zusammen haben diese neuen Tabakprodukte etwa 201 Millionen Pfund zum Gewinn beigetragen.

BAT betonte, dass seine Investitionen in nicht brennbare Produkte begonnen haben, positive Ergebnisse zu erzielen, wobei die Gewinnschwelle für diese Produktlinie nun in greifbarer Nähe liegt. Darüber hinaus ist die Zahl der Nutzer nicht brennbarer Produkte im Vergleich zum Vorjahr um 1,5 Millionen gestiegen. BAT erkannte jedoch auch an, dass weitere Anstrengungen erforderlich sind, um auf dem Markt für erhitzte Tabakprodukte voranzukommen.

Vapor

Wachstum bei Umsatz, Betriebsgewinn und Gewinn

Im ersten Halbjahr 2023 zeigte BAT eine allmähliche Verbesserung auf dem US-amerikanischen Markt für Brenntabak, insbesondere im Segment der hochwertigen Tabakprodukte. Umsatz, Betriebsgewinn und Gewinn des Unternehmens verzeichneten allesamt ein Wachstum.

Der CEO von BAT, Tadeu Marroco, zeigte sich zufrieden mit der stabilen Leistung des Unternehmens und der neu gewonnenen Stärke innerhalb der Organisation trotz des komplexen externen Umfelds. Er führte einen Großteil dieses Erfolgs auf die zunehmende Rolle der neuen Tabakproduktlinie zurück, die einen Umsatzanstieg von 29 % gegenüber dem Vorjahr und 1,5 Millionen zusätzliche Nutzer nicht brennbarer Produkte im Vergleich zum Vorjahr verzeichnete. Marroco zeigte sich zuversichtlich in die zukünftigen Beiträge der Produktlinie und erwartete ein positives Wachstum im Jahr 2024. Darüber hinaus hob er die ermutigenden Fortschritte hervor, die seit Anfang 2023 im High-End-Tabakgeschäft erzielt wurden.

Herausforderungen angehen und Nachhaltigkeit annehmen

BAT hat die Herausforderungen erkannt, vor denen es steht, und hat aktiv strategische Umstrukturierungen vorgenommen, um seine Fähigkeiten zu verbessern. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Förderung einer kooperativen und integrativen Kultur sowie auf die Förderung einer nachhaltigen Entwicklung entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Hierzu zählen auch Bemühungen zur Bekämpfung von Emissionen und biodiversitätsbezogenen Zielen.

Abschluss

Der Halbjahres-Leistungsbericht von British American Tobacco zeigt die starke finanzielle Leistung seiner neuen Tabakproduktlinie, die erheblich zum Gesamtgewinn des Unternehmens beigetragen hat. Mit innovativen Produkten wie Vuse, Velo und glo Hyper X2 Air hat BAT seine Position auf dem Markt für nicht brennbare Tabake gefestigt. Die positive Entwicklung und die Zuversicht des CEO für zukünftiges Wachstum zeigen, dass BAT bestrebt ist, seine Aufwärtsdynamik aufrechtzuerhalten und Herausforderungen direkt anzugehen und gleichzeitig die Nachhaltigkeit in seinen gesamten Betrieben voranzutreiben.


FAQs (häufig gestellte Fragen)

  1. Wie hoch war das Umsatzwachstum von British American Tobacco im ersten Halbjahr 2023?

    • Das Umsatzwachstum von British American Tobacco betrug im ersten Halbjahr 2023 4,4 %.

  2. Wie viel Gewinn trug die neue Tabakproduktlinie zum Ergebnis von BAT bei?

    • Die neue Tabakproduktlinie trug rund 201 Millionen Pfund zum Gewinn von BAT bei.

  3. Welche nicht brennbaren Produkte schnitten bei der BVT gut ab?

    • Die Dampf-E-Zigarettenmarke Vuse von BAT und die oralen Tabakbeutel Velo schnitten in der Kategorie der nicht brennbaren Produkte gut ab.

  4. Welches Produkt legte den Grundstein für zukünftige Innovationen in der Produktpalette von BAT?

    • Das Heat-not-Burn-Produkt, glo Hyper X2 Air, legte den Grundstein für zukünftige Innovationen in der Produktpalette von BAT.

  5. Welche Maßnahmen ergreift BAT, um Herausforderungen anzugehen und die Nachhaltigkeit zu verbessern?

    • BAT führt aktiv eine strategische Umstrukturierung durch, um seine Fähigkeiten zu verbessern, eine kooperative und integrative Kultur zu fördern und eine nachhaltige Entwicklung entlang der gesamten Wertschöpfungskette voranzutreiben.


Holen Sie sich den aktuellen Preis? Wir werden so schnell wie möglich antworten (innerhalb von 12 Stunden)

1.557559s