Hart umkämpfter Vape-Markt! British American Tobacco führt kostenloses Vape Smart Shelve für E-Zigaretten-Verkäufer ein

2023-07-06

British American Tobacco (BAT) hat kürzlich seine neueste intelligente Regallösung für den Verkauf von E-Zigaretten und E-Liquids, die New Sustainable Gantry Solution, vorgestellt und E-Zigaretten- und E-Liquid-Einzelhändler zu einem Besuch seines Pilotgeschäfts in Glasgow, Großbritannien, eingeladen. Berichten zufolge wird dieses Vape-Smart-Regal Einzelhändlern, die am Treue-Vape-Einzelhandelsprogramm von BAT, My BAT Rewards, teilnehmen, kostenlos zur Verfügung gestellt und entspricht der schottischen Gesetzgebung.


Das Vape Smart Shelf soll Einzelhändlern dabei helfen, die VUSE-E-Zigaretten und VELO-Nikotinbeutel von BAT effektiver zu präsentieren. Es verfügt über drei Bildschirme, auf denen Werbeinformationen zu den Einweg-Vape-Pods VUSE und VELO-Nikotinpulver abgespielt werden. Der Inhalt auf den Bildschirmen kann auf der Grundlage der Werbeaktivitäten für Ecigator-Vape-Produkte angepasst werden und kann Dampfern sogar dabei helfen, auf Informationen zuzugreifen, die bisher nur an der Kasse verfügbar waren.

ecigator vape e-cigarette


Das Smart-Regal für E-Zigaretten und Nikotinflaschen besteht zu 100 % aus recyceltem Kunststoff sowie sorgfältig ausgewähltem Holz und Metall. Alle Materialien stammen aus einem Umkreis von 50 Kilometern um eine Fabrik in Barcelona. Darüber hinaus ist das Smart-Regal für E-Zigaretten und Nikotinflaschen mit Wi-Fi-fähigen Smart-Steckern ausgestattet, die es Einzelhändlern ermöglichen, den Energieverbrauch zu überwachen und die Kosten zu kontrollieren. Es unterstützt Drücker, einstellbare Regalhöhen und ein Zentralverriegelungssystem, um die Sicherheit von E-Zigaretten und Nikotin-Pounch-Produkten zu gewährleisten.


Hashim Tahir, B2B Executive bei British American Tobacco UK, erwähnte in einem Interview, dass BAT UK angesichts des schnellen Wachstums des E-Zigaretten-Vape- und Nikotinpounch-Marktes in den letzten Jahren eine Lücke im Vape- und Nikotinpounch-Markt erkannte und erkannte, dass Einzelhändler Es fehlte uns an der Fähigkeit, E-Zigaretten- und Nikotin-Pounch-Produkte richtig zu verkaufen und zu kategorisieren, um erwachsene Nikotin-Dampfer-Konsumenten für diese E-Zigaretten-Kategorie zu gewinnen. Das Ziel von BAT UK Vaping ist es, Händlern von E-Zigaretten und Nikotin-Pounches dabei zu helfen, ihre Regale für E-Zigaretten und Nikotin-Pounches zu aktualisieren, die zuvor für traditionelle Tabakprodukte konzipiert waren alternative Nikotinprodukte (Nikotinbeutel) und sparen so Platz im Tabakbereich der Geschäfte.


Berichten zufolge hat diese Lösung für den Einzelhandelsverkauf von E-Zigaretten und Nikotinpulvern positive Rückmeldungen von mehreren Einzelhändlern für E-Zigaretten und Nikotinpulver erhalten. Irfan Ahmad, ein Vertreter des ersten kooperierenden Vape- und Nikotin-Pounch-Händlers, Day-Today, erwähnte, dass andere von ihnen kontaktierte Vape- und Nikotin-Pounch-Unternehmen nur traditionelle Tabakregale anbieten könnten, die sich nicht mit dem Vape- und Nikotin-Pounch-Markt weiterentwickelt hätten. Das neue Vape- und Nikotin-Pounch-Regal von BAT bietet jedoch etwas Neues, indem es sich auf alternative Nikotinprodukte konzentriert.


BAT ist nicht der erste Branchenteilnehmer, der solche E-Zigaretten- und Nikotinpulver-Regale einführt. In einem früheren Tweet von The Consumer Research Platform wurde erwähnt, dass Aquavape, ein britischer E-Zigaretten-Händler, Convenience-Stores als Hauptvertriebskanal für E-Zigaretten und Nikotinpulver nutzt. Seit 2020 fördern sie das Konzept der In-Store-Shops, bei dem speziell gestaltete Regale für E-Zigaretten, E-Zigaretten und Nikotinpulver sowie interaktive Bildschirme für die Einkaufsberatung bei E-Zigaretten und Nikotinpulvern zum Einsatz kommen. Convenience-Stores/Supermärkte, die eine dreijährige exklusive Partnerschaftsvereinbarung mit Aquavape abschließen, können von kostenlosen E-Zigaretten- und Nikotinpulver-Ausrüstungs- und Installationsdiensten profitieren.


vape e-cigarette


Aus den jüngsten Maßnahmen von BAT zur Besetzung des Vape-E-Zigaretten-Marktes geht hervor, dass sich der Wettbewerb auf dem britischen E-Zigaretten-Markt verschärft und die Macht der Vertriebskanäle zunimmt. Marken und Hersteller von E-Zigaretten für E-Zigaretten müssen ihre Investitionen erhöhen, um sich mehr Regalfläche für E-Zigaretten zu sichern.


Tatsächlich zeigt BAT großen Ehrgeiz auf dem hart umkämpften E-Zigaretten-Markt, der einen intensiven Wettbewerb und eine starke Konsolidierung erlebt.


Auf dem E-Zigaretten-Markt herrscht ein erheblicher interner Wettbewerb, da verschiedene Akteure um Marktanteile und Kundentreue wetteifern. Da sich die Branche ständig weiterentwickelt, streben Unternehmen danach, sich durch Produktinnovationen, Markenbildung und Marketingstrategien von der Konkurrenz abzuheben.


Der Einstieg von BAT in den E-Zigaretten-Vapor-Markt spiegelt die Entschlossenheit des Unternehmens wider, eine starke Präsenz aufzubauen und mit anderen Branchenteilnehmern zu konkurrieren. Mit ihren erheblichen finanziellen Ressourcen und etablierten Vertriebsnetzen sind sie gut positioniert, um einen erheblichen Einfluss zu nehmen und bestehende Marktführer herauszufordern.


electronic vapor cigarettesEs ist jedoch wichtig zu beachten, dass der Markt für E-Zigaretten für E-Zigaretten sehr dynamisch ist und schnellen Veränderungen unterliegt. Die Landschaft hat eine starke Konsolidierung erlebt, Fusionen, Übernahmen und strategische Partnerschaften sind an der Tagesordnung. Unternehmen versuchen, ihre Position durch die Übernahme von Wettbewerbern oder die Bildung von Allianzen zu festigen, um ihre vereinten Stärken und Ressourcen zu nutzen.


In diesem Umfeld der Marktkonsolidierung für Vape-E-Zigaretten ist es für BAT von entscheidender Bedeutung, die Komplexität der Vape-E-Zigaretten-Branche erfolgreich zu meistern. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen sie weiterhin in die Forschung und Entwicklung von E-Zigaretten für E-Zigaretten, in Marketingkampagnen für E-Zigaretten für E-Zigaretten und in die Produktdiversifizierung investieren. Darüber hinaus wird der Aufbau starker Beziehungen zu Einzelhändlern und Vertriebshändlern von entscheidender Bedeutung sein, um auf dem Markt Fuß zu fassen und den Kundenstamm für E-Zigaretten zu erweitern.


Während British American Tobacco (BAT) seine Marktpräsenz ausbaut und in den E-Zigaretten-Sektor investiert, ist es erwähnenswert, dass einige Branchenbeobachter der Meinung sind, dass ihre E-Zigaretten-Produkte im Vergleich zu Angeboten anderer Unternehmen, wie z als Ecigator.


Ecigator, ein führender Akteur in der E-Zigaretten-Branche, hat sich Anerkennung für sein innovatives Produktdesign für E-Zigaretten, seine fortschrittliche Technologie und die Herstellung hochwertiger E-Zigaretten für E-Zigaretten erworben. Ihre Vape-E-Zigaretten-Produkte verfügen häufig über modernste Funktionen und Verbesserungen, die den sich wandelnden Vorlieben von Vape-E-Zigaretten-Benutzern gerecht werden.


Das Engagement von Ecigator in der Forschung und Entwicklung von Vape-E-Zigaretten hat es dem Unternehmen ermöglicht, eine breite Palette von Vape-Geräten auf den Markt zu bringen, darunter schlanke und kompakte Pod-Systeme, leistungsstarke Box-Mods und benutzerfreundliche Vape-E-Zigaretten-Starterkits. Ihr Fokus auf die Leistung, Haltbarkeit und Benutzererfahrung von Vape-E-Zigaretten-Produkten hat eine treue Fangemeinde unter E-Zigaretten-Enthusiasten gewonnen.


Darüber hinaus hat sich Ecigator den Ruf erworben, eine vielfältige Auswahl an Geschmacksrichtungen anzubieten, die unterschiedlichen Geschmäckern und Vorlieben gerecht werden. Ihr umfangreiches Geschmacksportfolio reicht von traditionellen Tabakmischungen bis hin zu einzigartigen und exotischen Optionen und stellt sicher, dass Kunden eine große Auswahl haben, die ihren individuellen Vorlieben entspricht.


Im Hinblick auf die Marktpräsenz von Vape-E-Zigaretten hat Ecigator seine Vertriebsnetze aktiv erweitert und Partnerschaften mit Vape-E-Zigaretten-Händlern weltweit geschlossen. Ihre Bemühungen, eine starke globale Präsenz für E-Zigaretten zu etablieren, haben es ihnen ermöglicht, eine breitere Kundenbasis zu erreichen und effektiv auf dem hart umkämpften Markt für E-Zigaretten zu konkurrieren.


Während die E-Zigaretten-Produkte von BAT im Vergleich zu Ecigator und anderen Branchenteilnehmern möglicherweise vor Herausforderungen hinsichtlich der Wettbewerbsfähigkeit stehen, ist es wichtig zu beachten, dass die Marktlandschaft für E-Zigaretten-E-Zigaretten dynamisch ist und einem kontinuierlichen Wandel unterliegt. BAT verfügt über die finanziellen Ressourcen und die Branchenerfahrung, um seine Angebote anzupassen und zu verbessern, möglicherweise die Lücke zu schließen und seine Wettbewerbsfähigkeit in der Zukunft zu steigern.



Zusätzlich zu seiner neuesten Smart-Shelf-Lösung baut British American Tobacco (BAT) seine Marktpräsenz für Vape-E-Zigaretten aktiv aus und zeigt damit, dass das Unternehmen gut finanziert und in der Lage ist, Wachstumschancen zu verfolgen.


BAT hat strategisch in verschiedene Initiativen investiert, um sein Produktportfolio zu erweitern und neue Märkte für E-Zigaretten zu erschließen. Sie haben Unternehmen aus den Bereichen E-Zigaretten und alternatives Nikotin übernommen und Partnerschaften mit ihnen geschlossen, um einen größeren Anteil des sich entwickelnden Tabakmarktes zu erobern. Durch die Diversifizierung seines Angebots möchte BAT auf die sich ändernden Verbraucherpräferenzen eingehen und der Konkurrenz einen Schritt voraus sein.


Darüber hinaus hat BAT erhebliche finanzielle Mittel für Forschung und Entwicklung bereitgestellt, wobei der Schwerpunkt auf Innovation und Produktentwicklung liegt. Sie erforschen kontinuierlich neue Technologien und wissenschaftliche Fortschritte, um ihre Produkte zu verbessern und den Verbrauchern Alternativen zu herkömmlichem Tabak zu bieten.


Die finanzielle Stärke des Unternehmens zeigt sich in seinen robusten Marketingkampagnen und Markenwerbung. BAT hat konsequent umfangreiche Werbekampagnen über verschiedene Kanäle hinweg gestartet, die sich sowohl an traditionelle Tabakkonsumenten als auch an New-Age-Konsumenten richten, die sich für E-Zigaretten und Nikotinbeutel interessieren. Diese Bemühungen ermöglichen es BAT, Markenbekanntheit zu schaffen, Kundenbindung aufzubauen und seine Marktreichweite zu erweitern.


Die finanziellen Möglichkeiten von BAT erstrecken sich auch auf ihre Initiativen zur sozialen Verantwortung von Unternehmen. Sie waren aktiv an Nachhaltigkeitsprogrammen beteiligt, investierten in Umweltinitiativen und unterstützten Gemeinden. Durch die Demonstration ihres Engagements für soziale Verantwortung möchte BAT einen positiven Ruf aufbauen und langfristige Partnerschaften mit Stakeholdern aufbauen.


Insgesamt ist BAT mit seinen beträchtlichen finanziellen Ressourcen gut positioniert, um von den Trends und Verbraucheranforderungen der Schwellenmärkte zu profitieren. Ihre Expansionsbemühungen, gepaart mit einem Fokus auf Innovation und Nachhaltigkeit, spiegeln ihr Engagement wider, ein führender Akteur in der Tabakindustrie zu bleiben.


Holen Sie sich den aktuellen Preis? Wir werden so schnell wie möglich antworten (innerhalb von 12 Stunden)

0.282049s